Projekte
zur Übersicht

Klub der Jugend und Sportler in Gera

Fertigstellung: 2005
Bauherr: ZGGW der Stadt Gera
Der Klub der Jugend und Sportler in Gera ist ein Versammlungs- und Veranstaltungsgebäude, das in seiner äußeren Gestaltung in den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts geschaffen wurde. Während der letzten Rekonstruktion wurde die ursprüngliche Funktion wieder hergestellt. Neben dem großen Saal wurden vor allem für die Arbeit mit Jugendlichen Klub- und Zirkelräume eingerichtet. Die sanitären Anlagen sind erneuert und nach modernen hygienischen Bedürfnissen bemessen worden.
Vom Ingenieurbüro Dr. Siebert wurde die Anlagengruppe 410 nach DIN 276 bearbeitet.

Sanitäranlage
  • Trinkwasserhausanschluss mit Filteranlage und Druckregeleinrichtung;
  • Toilettenanlagen für Besucher und Gäste (Damen und Herren);
  • Toilettenanlagen für Personal und Künstler;
  • Behindertentoilette;
  • Küche für begrenzte Imbiss-Versorgung und Catering;
  • Feuerlöschanlage als Nassanlage;
  • Schmutz- und Regenwassersystem im gesamten Grundstück;
Das Vorhaben wurde durch die EU mit URBAN II-Mitteln unterstützt.
 
zur Startseite