Projekte
zur Übersicht

Pflegeheim Kurt Neubert Gera

Fertigstellung: 2006
Bauherr: Heimbetriebsgesellschaft Gera
Das Pflegeheim Kurt Neubert wurde als bestehendes Pflegeheim vollständig rekonstruiert und den modernen Gesichtspunkten der Altenpflege unterworfen. Die Bettenzahl nach Rekonstruktion beträgt 166.
Vom Ingenieurbüro Dr. Siebert wurden die Anlagengruppen 410 DIN 276 bearbeitet.

Sanitäranlage
  • Trinkwasserhausanschluss mit Filteranlage und Druckregeleinrichtung;
  • Warmwasserbereitung für Duscheinrichtungen und Waschgelegenheiten;
  • Bäder für Heimbewohner in altersgerechter Ausstattung;
  • Pflegebäder für die zentrale Pflege von pflegebedürftigen Personen;
  • Toilettenanlagen für Besucher und Gäste (Damen und Herren);
  • Toilettenanlagen für Personal
  • Behindertentoilette;
  • Ausgabeküche für Catering und mobile Versorgung;
  • komplexe Gebäudeentwässerung ;
Das Vorhaben wurde durch das Land Thüringen mit Mitteln aus dem Sozialfond unterstützt.
 
zur Startseite