Projekte
zur Übersicht

Bürgerhaus Reichenbach

Fertigstellung: 2004
Bauherr: Gemeinde Reichenbach
Das Bürgerhaus in Reichenbach wurde von der Gemeinde Reichenbach als Versammlungs- und Veranstaltungsstätte bzw als Haus für die Vereine neu errichtet.
Vom Ingenieurbüro Dr. Siebert wurden die Anlagengruppen 410, 420 und 430 DIN 276 bearbeitet.

Sanitäranlage
  • Trinkwasserhausanschluss mit Filteranlage und Druckregeleinrichtung;
  • Warmwasserbereitung für Künstler- bzw. Sportlergarderobe / Duscheinrichtung;
  • Toilettenanlagen für Besucher und Gäste (Damen und Herren);
  • Toilettenanlagen für Personal und Künstler;
  • Behindertentoilette;
  • Ausgabeküche für Catering und mobile Versorgung;

Heizungsanlage
  • Gaskesselanlage mit zwei Wandgeräten als Kaskade, Brennwertanlage;
  • Heizungsverteilung 4 Heizkreise;
  • Druckhaltung, Entgasung und Sicherheitseinrichtungen;
  • Schaltschrank / Regelausrüstungen;
  • Fußbodenheizung für Erdgeschoss und Veranstaltungssaal

Lüftungsanlage
  • Zu – und Abluftanlage für großen und kleinen Saal, separat geregelt und leistungsseitig abgestuft, mit Wärmerückgewinnung;
  • Lüftung Mittelküche / Catering;
  • Zu- und Abluftanlage für Duschanlage Sportler
Das vorhaben wurde durch das Land Thüringen unterstützt.
 
zur Startseite